Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Lippe - Quarantäne für Personen, die Veranstaltungen in Diskotheken oder die Gastronomie besucht haben

30. Jul 2021

Das Gesundheitsamt Lippe ermittelt aktuell die lippischen Kontaktpersonen von infizierten Personen, die verschiedene Veranstaltungen in Diskotheken oder Angebote der Gastronomie außerhalb des Kreisgebietes in Schüttorf, Bielefeld und in Herford besucht haben.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Lippe (Stand: 30.07.2021):

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 17.360 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 19 weitere Fälle bekannt. 396 Personen sind verstorben. Ein 88-Jähriger, der das Coronavirus in sich getragen hat, ist im Klinikum Lippe verstorben. Aktuell sind 118 aktive Coronafälle in Lippe bekannt, denn 16.846 Personen sind als wieder genesen in der Statistik erfasst. Seit dem 6. März 2020 wurden bisher 74.794 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen. Seit dem 9. März 2021 wurden bisher 610.755 Schnelltests von verschiedenen Anbietern genommen, 953 davon positiv. Stellen für Corona-Schnelltests, die eine kostenlose Bürgertestung anbieten, sind veröffentlicht unter .

Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe beträgt derzeit 19,0 (Stand: 30. Juli 2021, Quelle: RKI).

Quarantäne für Personen, die Veranstaltungen in Diskotheken oder die Gastronomie besucht haben

Das Gesundheitsamt Lippe ermittelt aktuell die lippischen Kontaktpersonen von infizierten Personen, die verschiedene Veranstaltungen in Diskotheken oder Angebote der Gastronomie außerhalb des Kreisgebietes in Schüttorf, Bielefeld und in Herford besucht haben. Von den bis zu 100 Personen, die in Herford an Veranstaltungen in einer Diskothek teilnahmen, wurde für insgesamt 57 Personen eine Quarantäne und PCR-Testung angeordnet. Zwischenzeitlich ist ein Großteil ausgewertet, aktuell sind alle Testergebnisse negativ.

In den kommenden Tagen wird das Gesundheitsamt Lippe auch zu zusätzlichen 110 Kontaktpersonen ermitteln, die in Schüttorf und Bielefeld Veranstaltungen und Angebote besuchten. In Bielefeld haben einzelne Personen auch mehrere Orte besucht, sodass sich jetzt noch keine Gesamtzahl nennen lässt, wie viele Menschen, die in Lippe wohnen, in Quarantäne müssen.

Zahlen in den Städten und Gemeinden im Kreis Lippe

Die Zahlen in den Städten und Gemeinden im Kreis Lippe finden Sie auf der

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.