Partnerschaften des Kreises Lippe

Ein starkes Band nach Osteuropa

Der Kreis Lippe pflegt seit Jahren offizielle Partnerschaften mit der Stadt Kaunas in Litauen, dem Kreis Chodziez in Polen und der Stadt Lutsk in der Ukraine. Die Partnerschaften basieren auf den Grundsätzen von Gleichberechtigung, Gegenseitigkeit und Ausgewogenheit.


Lutsk, Ukraine

Lutsk (auch Lutzk oder Luzk, historisch Lutschesk) ist eine Stadt im Nordwesten der Ukraine und Zentrum der Oblast (Gebiet, Bezirk) Wolhynien. Der Ort wird erstmals 1085 urkundlich erwähnt und war ein Bestandteil des Fürstentums Wolhynien in der Kiewer Rus.

Heute ist die Stadt Lutsk mit einer Fläche von rund 43 km² und knapp 217.000 Einwohnern (Stand 2015) zwar eines der kleinsten Gebietszentren der Ukraine, doch eine sehr schöne und gemütliche Stadt und gleichzeitig ein Industriezentrum in dem sonst überwiegend landwirtschaftlich orientierten Gebiet Wolhynien.

Der industrielle Schwerpunkt liegt auf dem Maschinenbau, unter anderem dem Automobilbau, und der Leichtindustrie. Lutsk hat zwei Universitäten, die Osteuropäische Nationale Lessia-Ukrainka-Universität und die Lutsker Nationale Technische Universität sowie zahlreiche weitere Hoch- und Fachschulen. Mit einem Musik- und Dramatheater, dem Kulturpalast, der Philharmonie, Musikschulen und zahlreichen Museen ist Lutsk auch ein bedeutendes Kulturzentrum der Westukraine.

Die Stadt unterhält Partnerschaften in neun Ländern. Die jüngste ist die zwischen dem Kreis Lippe und der Stadt Lutsk, unterschrieben am 6. September 2015.

Chodziez, Polen

Die Partnerschaft mit dem Kreis Chodziez besteht offiziell seit 2009. Anlässlich der Feierlichkeiten zum 20jährigen Bestehens der Partnerschaft des Kreises Lippe mit der Stadt Kaunas (Litauen) wurden am 29.05.2009 die Partnerschaftsurkunden unterzeichnet.

Der Powiat Chodzieski ist ein Powiat (Landkreis) in der polnischen Woiwodschaft Großpolen. Der Kreis hat eine Fläche von 680 km², auf denen rund 46.000 Einwohner leben. Die Bevölkerungsdichte beträgt 69 Einwohner auf 1 km² (2004). Verwaltungssitz ist die Stadt Chodziez.

Der Powiat Chodzieski ist wegen seiner Landwirtschaft und modernen Industrie bekannt. Das größte Industriegebiet des Kreises liegt in Chodziez, aber auch die anderen Städte und Gemeinden notieren in den letzten Jahren eine große Dynamik des Wirtschaftswachstums. Zu den bekannten Unternehmen im Kreisgebiet zählen die Porcelana Chodziez S.A. (Herstellung von Porzellan).

Kaunas, Litauen

Am 24. Mai 1989 wurde die Partnerschaftsurkunde im alten Rathaus in Kaunas offiziell unterzeichnet. Im Rahmen des Gegenbesuches erfolgte die Unterzeichnung der deutschsprachigen Urkunde im Kreishaus am 11. September 1989. Damit wurde die bundesweit erste offizielle Partnerschaft zwischen einem Kreis und einer Stadt in der damaligen Sowjetunion vollzogen. In der Folgezeit entwickelte sich ein reger Austausch und es entstanden partnerschaftliche Beziehungen zwischen Institutionen, Vereinen und Schulen.

Kaunas ist Zentrum des Regierungsbezirks Kaunas und mit ca. 360.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Litauens. Kaunas liegt am Zusammenfluss von Memel und Neris etwa 100 km westlich der Hauptstadt Vilnius. Sehenswert ist die Altstadt mit vielen gut erhaltenen Bauwerken.

2022 wird Kaunas Weltkulturhauptstadt sein. Aktuelle Infos hierzu gibt es auf
https://kaunas2022.eu/en/


Info

Weitere Informationen zu den Partnerstädten finden Sie hier:

Kontakt

Partnerschaftsbeauftragte
Frau S. Laukamp

Büro: 582
Telefon: 05231/62-5821
Fax: 05231/63011-1895
s.laukamp@kreis-lippe.de

Weitere Bereiche

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.