Roberta-Zentrum im Kreis Lippe

Roberta-Zentrum im Kreis Lippe

Unter dem Dach des zdi-Zentrums Lippe.MINT sollen mit dem Roberta-Konzept insbesondere Mädchen angesprochen und für Naturwissenschaften und Technik begeistert werden. Grundlage des Konzepts sind spezielle Roboter-Kurse an Schulen, die zusammen mit speziell entwickelten Lehr- und Lernmaterialien ein langfristig wirkendes Bildungsangebot darstellen wollen. Die Umsetzung geschieht in Kooperation mit "Fraunhofer IAIS".

Projektziel

Das Interesse insbesondere von Mädchen für das Themenfeld IT/Robotik soll nachhaltig gefördert werden. In Absprache mit interessierten Schulen sollen Unterstützungsangebote für die zum Teil schon weit verbreiteten Arbeiten mit Robotern an Schulen entwickelt werden.

Kontakt

Lippe Bildung eG

Herr T. Mahlmann
Telefon: 05261/7080 813
Mail an Herrn Mahlmann

WEITERE PROJEKTE

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.