REBIRTH active school - village

REBIRTH active school - village

Der Bewegungsmangel von Kindern und Jugendlichen nimmt seit Jahren kontinuierlich zu. Das Projekt möchte dem entgegensteuern und bringt Bewegungsförderung in den Schulalltag. Hierzu besucht seit Mitte 2019 ein Sportwissenschaftler des Kreises Lippe in einem wöchentlichen Rhythmus die fünf beteiligten Schulen mit insgesamt über 1000 Schülerinnen und Schülern und führt mit den Klassen kurze Bewegungsimpulse im Unterricht durch.

Das Ziel ist eine dauerhafte Implementierung dieser Einheiten in den Schulalltag und setzt eine Partizipation von Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und Umfeldakteuren voraus. Mit Hilfe einer eigens entwickelten Bewegungsapp und Lehrerfortbildungen soll dieses Ziel nachhaltig erreicht werden. Die Projektlaufzeit beträgt zwei Jahre.

Info

Weitere Informationen zum Projekt gibt es auf der Seite des Innovationszentrums Dörentrup sowie auf der Projektseite REBIRTH Hannover: 

Aktuelle Meldungen

WEITERE themen und PROJEKTE

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.