Bundestagswahl 2021: Kreiswahlausschuss entscheidet über Direktkandidaten für den Wahlkreis 135 Lippe I

30. Jul 2021

Zur Bundestagswahl am 26. September 2021 sind auch die Lipperinnen und Lipper aufgerufen, zur Wahlurne zu gehen und mitzuentscheiden, wer künftig im Deutschen Bundestag sitzt. Der Kreiswahlausschuss für den Wahlkreis 135 Lippe I hat in seiner Sitzung am 30. Juli 2021 alle eingereichten Kreiswahlvorschläge zugelassen, da die gesetzlich geforderten Voraussetzungen erfüllt waren.

Folgende Direktkandidaten sind zugelassen worden: Kerstin Vieregge (CDU), Jürgen Berghahn (SPD), Christian Sauter (FDP), Udo Hemmelgarn (AfD), Robin Wagener (Grüne), Walter Brinkmann (DIE LINKE), Niklas Hartmann (Die PARTEI), Ralf Ochsenfahrt (FREIE WÄHLER), Enrico Haberkorn (dieBasis), Michael Haupt (LKR).

Im Kreis Lippe gibt es bei der Bundestagswahl den Wahlkreis 135 Lippe I, der die Städte und Gemeinden Bad Salzuflen, Barntrup, Blomberg, Detmold, Dörentrup, Extertal, Kalletal, Lage, Lemgo, Leopoldshöhe und Oerlinghausen umfasst. Die anderen fünf lippischen Städte und Gemeinden Augustdorf, Horn-Bad Meinberg, Lügde, Schieder-Schwalenberg und Schlangen bilden mit den Städten und Gemeinden des Kreises Höxter den Wahlkreis 136 Höxter-Gütersloh III-Lippe II.

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.