26.10.2017

Senioren-Sprechstunde im Blomberger Café 8: Schüler erklären den Umgang mit Smartphones

Bevor das Café 8 in das neue Haus am Paradies umzieht, fand es nun zum letzten Mal in den Räumlichkeiten Im Seligen Winkel statt. Zu diesem Termin gab es ein besonderes Angebot der Quartiersentwicklung Blomberg und des Projektes Be8ung: Schüler der Realschule Blomberg erklärten bei Kaffee und Kuchen älteren Mitbürgern den Einstieg in die Nutzung von Smartphones.

Die Erläuterungen stießen auf großes Interesse, für einen Gast war das Angebot sogar der Anlass zum Kauf eines Smartphones: „Ich hatte schon länger überlegt und als ich von der Sprechstunde gelesen habe, habe ich mir eines gekauft, um es mir hier erklären zu lassen. Die Schüler haben mir das super erklärt. Eben konnte ich schon meinem Schwager das erste Selfie schicken!“

Smartphones verbinden Generationen: Schüler zeigen Senioren den Umgang mit der Technik.

Aufgrund der guten Resonanz wird das Angebot am 9. November von 15 – 16.30 Uhr im Gemeinschaftsraum des Wohnparks Lehmbrink (Elisenstift) wiederholt.